fbpx

Bessere Absicherung und Geld sparen?

Optimiere deine Versicherungen und spare dir dabei monatlich Geld. Ich habe für dich die besten Versicherungen ausgesucht.

Die beste Fahrradversicherung in Österreich

In Österreich gibt es immer mehr Menschen, die das Auto häufiger stehen lassen und das Fahrrad oder e-Bike das Fortbewegungsmittel der Wahl ist. Gerade jetzt wo die Radsaison begonnen hat sind in den Städten viele mit ihrem Drahtesel unterwegs. Radeln trägt zum Klimaschutz bei und man ist oft, im Vergleich zum KFZ, schneller und bequemer unterwegs. Zudem wird die körperliche Fitness gleichzeitig gesteigert. Um viele Jahre Freude am Bike zu haben legen immer mehr Verbraucher Wert auf ein Qualitätsbike. 

Preise von 1.000 Euro und mehr sind daher keine Seltenheit, sodass es sich beim Fahrrad letztendlich um ein wertvolles Schmuckstück handelt. Es ist deswegen sinnvoll, das Rad gegen verschiedene Schäden zu schützen. Möglich ist das mit einer speziellen Fahrrad- oder e-Bike-Versicherung. 

Zwar bietet auch die Hausratversicherung einen optionalen Versicherungsschutz, allerdings ist dieser häufig für die Ansprüche des Eigentümers nicht ausreichend. Das Leistungsverhältnis ist bei einer Spezialversicherung besser und ist deshalb auch die bessere Wahl. Die Produktwelt der Versicherer bietet hier reichlich Auswahl, ist jedoch bei vielen Anbietern nicht gerade günstig weshalb sich ein Vergleich lohnt.

Wir haben die beste Fahrradversicherung für dich gesucht und gefunden!

Kaufdatum:

Der Basisschutz des Fahrrads durch die Haushaltsversicherung

Fahrradversicherung

Fast jeder Haushalt in Österreich ist mittels einer Hausrats- oder Haushaltsversicherung abgesichert. In dieser Versicherung ist automatisch ein Schutz gegen Fahrraddiebstahl mit dabei. Entschädigung wird jedoch nur dann geleistet, wenn das Fahrrad vor dem eigenen Haus (mit einem Fahrradschloss abgesperrt) abgestellt wurde und zwischen 06.00 und 22.00 Uhr geklaut wird. Nach 22 Uhr muss sich das Fahrrad in einem verschlossenen Raum befinden damit Diebstahl-Schutz besteht. 

Bezüglich dieser Nachtzeitklausel ist es wichtig die Bedingungen zu studieren, da nicht jeder Versicherer diese Klausel integriert hat. Es gibt je nachdem einige nicht versicherte Schadensereignisse. Zu beachten ist ausserdem, dass jeweils "nur" der Zeitwert des Elektrorad oder Fahrrad übernommen wird. Wichtig ist bei einem Diebstahl, dass die Polizei verständigt wird. Zahlenmäßig kann gesagt werden, dass der Fahrraddiebstahl am häufigsten vorkommt. Gerade Diebe wissen oft über den Wert von Markenräder und Elektroräder bescheid.

Bei manchen Anbietern lässt sich der Versicherungsschutz im Zuge der Hausratversicherung noch etwas erweitern. Es ist jedoch in den meisten Fällen so, dass das Fahrrad nur gegen Diebstahl abgesichert ist. Ferner gibt es bei vielen Haushaltsversicherungen Höchstlimits für Diebstähle die zu beachten sind. Oft ist nur ein maximaler Wert von 500 oder 1.000 Euro versichert. Wer ein höherwertiges Bike besitzt oder sein Fahrrad noch gegen andere Schadensursachen versichern möchte, der muss meistens auf einen ganz speziellen Fahrradversicherungs Tarif als Einzelversicherung zurückgreifen. 

Die spezielle Fahrradversicherung für dein Rad

Ein wesentlicher Unterschied einer speziellen Fahrradversicherung besteht je nach Tarif darin, dass der Versicherungsschutz an jedem Ort und rund um die Uhr gilt. Das ist ein wesentlicher Vorteil gegenüber der Hausratversicherung

Gerade wenn bei dir das Bike nicht nur im Keller verstaubt, sondern beispielsweise für eine Radreise benutzt wird. Vielleicht gehst du mit deinem Fahrrad auch mal gerne in die Stadt einkaufen und möchtest es mit gutem Gewissen abgesperrt stehen lassen? Das schöne ist, dass beim Online berechnen der Versicherung die Deckungssumme (ist der Fahrradpreis inkl. Zubehör) individuell berechnet und gewählt werden kann. 

Es ist auch hier zu beachten, dass das Fahrrad mit einem Schloss an einem fixen Gegenstand versperrt sein muss. Manchmal werden bestimmte Schlösser (wg. Sicherheitsstandard) oder bestimmte Euro-Werte des Schlosses in den Policen bzw. Bedingungen vorgeschrieben.

Meistens sind Fahrräder dann bis zu EUR 5.000 versicherbar. Somit können auch hochwertige Räder sowie teure e-Bikes versichert werden. Die üblichen Deckungssummen bewegen sich bei einer speziellen Fahrradversicherung zwischen 1.500 und 5.000 Euro.

Was sind die Vorteile der Fahrradversicherung gegenüber der Haushaltsversicherung

Die Radversicherungen können sich durch einige Vorteile gegenüber der Mitversicherung in der Haushaltsversicherung auszeichnen (je nach Bedingungen!):

  • Versicherungsschutz gilt örtlich und zeitlich unbegrenzt
  • es gibt meistens keine Nachtzeitklausel
  • Deckungssummen oftmals bis 5.000 Euro wählbar
  • Je nach Anbieter und Tarif mit oder ohne Selbstbeteiligung
  • Versicherungsschutz häufig auch für Zubehör, wie zum Beispiel Akuu oder Fahrradschloss

Wir haben für dich die beste Fahrradversicherung in Österreich gesucht und gefunden!

Versichere jetzt gleich dein Fahrrad und berechne hier dein individueller Beitrag!

Welche Schäden werden von der Fahrradversicherung übernommen?

Wer sich für den Abschluss einer speziellen Fahrradversicherung entscheidet, der möchte natürlich, dass das Fahrrad gegen möglichst alle Risiken abgesichert ist, die zu einem Schaden führen können. Neben Diebstahl oder Einbruchdiebstahl (auch Teildiebstahl) ist meistens auch der Raub des Fahrrads abgesichert, der rechtlich einen etwas anderen Tatbestand darstellt. Je nach Police können noch weitere Schadensursachen versichert werden, wie zum Beispiel die Beschädigung oder Zerstörung des Fahrrades durch (hier mal ein Überblick):

  • Verschleiß, Abnutzung, Alterung (ab dem 7. Monat)
  • Konstruktions-, Produktions- und Materialfehler nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistung
  • Eigenverschulden des Versicherungsnehmers
  • Unfall
  • Fall, Sturz
  • Vandalismus
  • Feuchtigkeit
  • Elektronikschäden
  • Diebstahl, Raub, Einbruchdiebstahl oder Teilediebstahl
  • Pick-up Service
  • Akkuschutz

Je nach Polizze bezahlt die Fahrradversicherung sehr viele Arten von Schäden. Das ist fast schon eine Fahrradvollkasko - Versicherung und somit mit der KFZ-Kaskoversicherung zu vergleichen.

Versicherung für Fahrräder

Was wird bei einem Schaden ersetzt?

Beim Schaden werden stehts die Reparaturkosten (Wiederinstandsetzung oder Erneuerung in gleicher Art und Güte) deines Fahrrads ersetzt. Beispielsweise nach Stürzen, Pannen oder Unfällen. Bei e-Bike-Schäden an der empfindlichen Elektronik (z.B. am Akku oder Motor) Beim Akku ist es so, dass ebenfalls die Kosten für Reparaturen geleistet wird. Kann der Akku nicht repariert werden, sondern muss getauscht werden übernimmt der Versicherer (bei Wertgarantie) die Kosten des Austauschs, wenn der Akku nur noch höchstens 60 Prozent der vom Hersteller angegebenen Leistungskapazität erbringt.

Übersteigen die Reparaturkosten den Zeitwert handelt es sich um einen Totalschaden. In so einem Fall kannst du dir wieder ein gleichwertiges Fahrrad kaufen (gleicher Art und Güte wie es so schön heißt!).Beim Fahrraddiebstahl kannst du dir ebenfalls ein fabrikneues, gleichwertiges Fahrrad kaufen.

Wie viel kostet eine Fahrradversicherung bzw. E Bike Versicherung pro Jahr?

Die Kosten der Polizze hängen von mehreren Parametern ab:

  • gewünschter Versicherungsschutz
    Wo soll das Fahrrad überall versichert sein / Was soll versichert sein?
  • Anbieter der VersicherungPreis des Fahrrades
  • Art des Fahrrades (E-Bike / Mountainbike / Reiserad / Lastenrad)

Die Prämien der Anbieter variieren sehr stark. Meist werden 10 - 12,5 % des Kaufpreises als Jahresprämie fällig. Hier haben wir mit Wertgarantie kostengünstigen Anbieter gerade für die E-Bikeversicherung. Hier kannst du einfach mal nachrechnen und für dich Vergleichen.

Wie sinnvoll ist eine Fahrradversicherung?

Natürlich kommt es immer auf den Kosten/Nutzen-Faktor an, aber wenn du ein teures e-Bike oder Lastenrad besitzt, dann ist es schon sinnvoll eine Versicherung dafür abzuschließen. Gerade Diebe wissen sehr gut was die Drahtesel kosten und halten ihre Augen danach offen. Erfahrungsgemäss werden sehr viele e-Bikes gestohlen aber auch Vandalismusschäden oder Akuu-Diebstähle kommen oft vor. 

Wann ist dein Fahrrad gegen Diebstahl versichert? Wo ist das Fahrrad versichert?

In der Haushaltsversicherung wird eine Entschädigung nur dann geleistet, wenn das Fahrrad vor dem eigenen Haus (auf dem Versicherungsgrundstück) mit einem Fahrradschloss abgesperrt abgestellt wurde und zwischen 06.00 und 22.00 Uhr gestohlen wird. Nach 22 Uhr muss sich das Fahrrad in einem verschlossenen Raum befinden damit Diebstahl-Schutz besteht.

In der speziellen Fahrrad- oder e-Bike-Versicherung ist das oft anders geregelt. Manchmal reicht es aus, wenn das Fahrrad mit einem speziellen Schloss an einem fixen Gegenstand versperrt ist. Örtlich gesehen kann das Fahrrad innerhalb von Österreich oder auch darüber hinaus (an Österreich angrenzende Länder) versichert sein. Hierzu bitte kurz in den Bedingungen nachlesen.

Fazit zur Fahrradversicherung

Wer sein Bike gegen Diebstahl schützen möchte, der hat diesbezüglich zwei Alternativen. Zum einen beinhaltet die gewöhnliche Haushaltsversicherung den Diebstahlschutz, der allerdings meistens nur zu bestimmten Uhrzeiten gilt. Hierbei ist außerdem eine Voraussetzung der Versicherungen, dass das Fahrrad ab 22.00 Uhr in Wohnräumen bzw. abgesperrten Räumen abgestellt ist. Wer diese Einschränkung nicht akzeptieren möchte, für den ist eine spezielle Fahrradversicherung die bessere Alternative. 

Darüber hinaus eignet sich die Fahrradversicherung insbesondere für Eigentümer eines Fahrrades, welches einen relativ hohen Wert jenseits von 1.000 Euro hat. Es kommt also definitiv auf den Einzelfall an, ob die Absicherung über die Hausratversicherung reicht oder eine spezielle Fahrradversicherung die sinnvollere Alternative darstellt.

Dabei setzen immer mehr Verbraucher auf eine höhere Qualität des Bikes, da dieses viele Jahre genutzt werden soll. Preise von 1.000 Euro und mehr sind daher keine Seltenheit, sodass es sich beim Fahrrad letztendlich um ein wertvolles Objekt handelt. Möchte man sein Fahrrad nicht nur im Keller verstauben lassen, ist es deswegen sinnvoll, das Rad gegen verschiedene Schäden zu schützen. 

Wir haben dir hier die Beste Fahrradversicherung auf dem österreichischen Versicherungsmarkt gesucht und gefunden.


FAQ's

Sind e-Bikes in der Hausratsversicherung mitversichert?

Grundsätzlich sind Elektrofahrräder in der Haushaltsversicherung mitversichert (unter 25 km/h). Da jedoch die Bedingungen der Haushaltsversicherungen sehr unterschiedlich ein können bitte ich dich dort kurz nachzulesen. Bei Unsicherheiten kannst du auch jederzeit im Live-Chat oder per Mail nachfragen.

Was kostet eine Versicherung für ein Elektrofahrrad?

Im Berechnungstool von Wertgarantie das du ganz oben auf der Webseite findest kannst du dir den Beitrag für deine individuelle Versicherung sofort online berechnen.

Was wird von der Hausratsversicherung bezahlt?

Wie bereits erwähnt wird von der Hausratsversicherung bei Diebstahl auf dem Versicherungsgrundstück der Zeitwert deines Fahrrades ersetzt.

Was ist einfacher Diebstahl?

Einfacher Diebstahl ist, wenn du dein Fahrrad unabgesperrt vor deinem Haus stehen lässt und jemand klaut dein Fahrrad. Der Dieb musste kein Werkzeug verwenden um dein Fahrrad zu stehlen (um das Schloss zu knacken) und musste auch keine Hürden überwinden (zB in den Keller einbrechen)

Was ist zu tun wenn dein Fahrrad geklaut wird?

Wie bereits erwähnt, musst du unbedingt eine Anzeige bei der örtlichen Polizei erstatten. Die Anzeigebestätigung der Polizei brauchst du für die Schadenmeldung bei der Versicherung. Die Schadenmeldung ist ebenfalls umgehend (innerhalb von 3-7 Tagen) zu erledigen.

Wie kündigst du deine Fahrradversicherung bei Wertgarantie?

Du kannst deine Fahrradversicherung bei Wertgarantie 3 Monate vor Ablauf der einjährigen Bindefrist in Textform (per Brief oder E-Mail) kündigen.

Wann kannst du deine Fahrradversicherung bei Wertgarantie kündigen?

Du kannst deine Fahrradversicherung bei Wertgarantie 3 Monate vor Ablauf der einjährigen Bindefrist in Textform (per Brief oder E-Mail) kündigen.

Summary
Die Fahrradversicherung
Article Name
Die Fahrradversicherung
Description
Gerade in Zeiten von e-Bikes ist die Fahrradversicherung sehr wichtig. Die Fahrräder sind meist sehr teuer und werden gerne gestohlen oder der Akku wird geklaut. All das gilt es im Rahmen der Fahrradversicherung abzusichern.
Author
Publisher Name
versichert.at
Publisher Logo

Kontaktiere uns

>